Survival Schule Survival Kurse Survival School

Survival-Kurs   Die Natur  bietet dir  alles  du musst es nur sehen

Hochcamp in unserem  Ausbildungscamp

Beim Thema Survival denken die meisten Personen an das Verspeisen von Maden und sonstigen Kleintieren. Also Dinge die man eigentlich nicht unbedingt geniessen möchte und schon gar nicht wenn es sich nur um ein Training handelt. Wir essen in den Kursen keine solche Tiere weil es sich dabei eben nur um einen Kurs handelt und wir keine Tiere töten wollen. Was unterscheidet uns? Bei uns erlernen sie die Praktiken nicht einfach nur an einem Waldrand sondern wir spielen verschiedene Szenarien durch. Das bedeutet dass wir sie einer Situation ausliefern und sie versuchen dann das Beste daraus zu machen. Sie erlernen also nicht nur ein theoretisches Wissen sondern zugleich ein praktisches Wissen..

WICHTIGER HINWEIS :

Survival- Techniken erlernt man nicht an einem Tag oder einem Wochenende. Das Auge muss trainiert werden um die Situationen zu erkennen. Natürlich erlernst du die Techniken wie Feuer machen, Camp bauen etc aber Survival ist mehr als nur schnell ein Feuer zu entzünden oder einen Shelter zu bauen. Dank unserem fixen Ausbildungs-Camp hast du die Möglichkeit jederzeit nach telefonischer Anmeldung bei uns vorbei zukommen. Ein Tag oder mehrere Tage hinter einander. Das gibt dir die Möglichkeit vergessenes wieder ins Gedächtniss zu rufen oder sogar Neues zu erlernen. Unkostenbeitrag für ehemalige Kursteilnehmer 30 Franken pro Wochenende Nur auf Anmeldung möglich.

Varianten  einer Not - Unterkunft

[google5d035ae9c32597b9.html]
Survival Kurse / Survival Schule